2. Runde Nordpokal - WDB leider nur 1x im Finale

Gestern fand die zweite Runde des Nordpokals bei uns statt.
Durch Glück und Können konnten wir im (schon) Halbfinale 3 von 4 Spieler stellen.

 

Michael Hillenbrand und Joshua Braun rangen im Vereinsinternen Duell lange auf gleichem Niveau. Fast schien es als würde die Sensation gelingen und Michael die Waffen strecken müssen. Doch er konnte Joshuas Bauern vereinzeln und letztendlich zu viele Drohungen aufstellen, sodass Joshua ein Grundreihenmatt übersah.

In der zweiten Begegnung trafen Sebastian und Jan Dette (SFK) aufeinander. Nach ausgeglichenem Eröffnungsverlauf liess Sebastian eine aussichtsreiche Zentrumsöffnung verstreichen und sein Gegner erlangte Vorteil. Dies mündete in einen Freibauern auf der a Linie, der bis nach a2 vordrang. Sebastian konnte dafür aber seine Dame zum gegnersichen König führen und zum Dauerschach ansetzen. Kurz vor der dritten Wiederholung unterlief Jan ein schwerer Fehler, der ein forziertes Matt ermöglichte. Mit aber nur Sekunden auf der Uhr gelang es Sebastian nicht die Gewinnkombination zu finden. Im Stechen unterlag er dann knapp mit 1,5-0,5 und Jan zog ins Finale ein.

Besagtes Finale findet am 27.03. ab 19 Uhr im Spiellokal der SF Katernberg statt.
Drücken wir Michael die Daumen, damit er den Pokal holt!

Ergebnisse 2. Runde Nordpokal:

Joshua Braun - Michael Hillenbrand 0:1
Sebastian Korste - Jan Dette 1,5:2 n.V.

Finale:

Dette - Hillenbrand
(Farben werden vor Ort ausgelost)

 

Termine

Keine Termine
Juli 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31